Visum und Arbeitserlaubnis

Visum und Arbeitserlaubnis

 

Die Koordinierung aller Einreiseformalitäten in ein anderes Land ist oft ein langwieriger Prozess.

Was die Arbeitserlaubnis anbelangt, gibt es je nach Land unterschiedliche Konditionen. Eine Entsendung innerhalb der EU ist sicherlich deutlich einfacher, als außerhalb, da keine Arbeitserlaubnis und daher auch kein Visa erforderlich ist.

D.h. in Europa müsste eigentlich allen Personen mit der Staatsbürgerschaft eines EU/EWR-Landes in jedem EU/EWR-Land eine Arbeitserlaubnis erteilt werden. Manche EU Länder, wie auch Deutschland selbst, erfordern höchstens eine EU-Freizügigkeitsbescheinigung, die im Grunde mit einer Anmeldung/Registrierung gleichzusetzen ist und damit keinen Antrag erfordert.

Als weltweiter Anbieter verfügen wir über ein weites Netzwerk von Immigrationsexperten, die mit den speziellen Gegebenheiten der Prozesse für Aufenthalts -und Arbeitserlaubnis etc. der einzelnen Länder vertraut sind.

Ihr Partner für dieses Thema
Gerne berät Sie:
Rainer Elsmann
(Koordinator MIA PP)
T +49 (0)2247 9194 941